Die „ Crime Partner“ (CCCP), CanTWO und Jase. 1988 vor ihren Pieces bei „Pein&Pein“ in Halstenbek. Copyright: Fedor Wildhardt / EINE STADT WIRD BUNT

Stiftung für Kunst und Wissenschaft

Die Stiftung wissensART widmet sich der Kulturförderung in verschiedenen Bereichen der Bildenden und darstellenden Kunst sowie der Literatur und fördert Projekte, die das Thema Kunst und Wissenschaft zum Inhalt haben.

Die Stiftung

Stiftung für Kunst & Wissenschaft

Die Verbindung von Kunst und Wissenschaft ist in den vergangenen Jahren wieder vermehrt in den Fokus geraten. Der Begriff ART stammt vom lateinischen ars ab, das sowohl für Kunst als auch die Wissenschaft steht.

Unsere Förderprojekte

Eine Stadt wird bunt

Ausstellung „EINE STADT WIRD BUNT – Hamburg Graffiti History 1980 – 1999“ im Museum für Hamburgische Geschichte. Stiftung Wissensart fördert Ausstellungskatalog sowie ausstellungsbegleitende Workshops.

wissensWERT Blog

KP Flügel | 24. April 2022

Dürfen Frauen wütend sein?

Analog zur Ausstellung ‚Like Water‘ hat sich die Stiftung wissensART mit dem Thema Wut und Weiblichkeit auseinandergesetzt, und sich die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz und Verantwortung von Kunst und […]

Presse

27. Juli 2022

Strategien der Identitätssicherung in Corona-Zeiten

Stiftung Wissensart und Quadriga gGmbH realisieren Studie zu den Auswirkungen der Pandemie auf biografische Verläufe von Kunst- und Kulturschaffenden.